The Legend of Zelda
 

The Legend of Zelda (jap.: ??? Zeruda no densetsu), kurz Zelda genannt, ist eine populäre Videospiel-Serie.
Seit 1986 sind bislang dreizehn Titel exklusiv für Nintendo-Konsolen erschienen. Zelda gilt mit über 52 Millionen verkauften Einheiten als die bisher erfolgreichste Action-Adventure-Reihe. Der dabei erfolgreichste Teil der Reihe, The Legend of Zelda: Ocarina of Time, verkaufte sich 7,6 Millionen Mal und neben diversen Auszeichnungen wurde es auch ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen, nämlich als das Spiel mit den meisten Vorbestellungen in seinem Erscheinungsjahr 1998.

In der Mischung aus Rätseln, Action, Haupt- und Nebenaufgaben, gepaart mit interessanter Handlung und guter Spielbarkeit liegt in den Augen von Fans und Fachpresse die außergewöhnliche Faszination der Zelda-Spiele.

 

Allgemeines

Ihr übernimmt die Rolle eines jungen Hylianers, dessen Name Link ist. Link versucht mit seiner Ausrüstung, die er in verschiedenen Dungeons zusammen sammelt, das Land Hyrule oder auch andere Länder von bösen Monstern zu befreien. Zelda, die Prinzessin von Hyrule, wird oft von Ganon (Ganondorf) entführt den Ganon will das Triforce an sich reisen.

 

Das Triforce

Das Triforce besteht aus 3 goldenen aneinander hängenden Dreiecken. Sie verkörpern die Kräfte der 3 Göttinnen: Din, Nayru und Farore. Jedes Dreieck hat die jeweilige Kraft der Göttin: Dins Kraft, Nayrus Weisheit und Farores Mut.

Jeder der 3 Hauptcharaktere ist Träger eines Triforce Fragments:

 

Link ist Träger des Fragments des Mutes
Zelda ist Träger des Fragments der Weisheit
Ganondorf ist Träger des Fragments der Kraft

 

In jedem Spiel sieht es so aus als ob Link und Zelda die gleichen wären, stattdessen sind es aber immer Inkarnationen oder ähnliches.

 

Die Spiele

 

  • 1986 – The Legend of Zelda – NES
  • 1987 – Zelda II: The Adventure of Link – NES
  • 1991 – The Legend of Zelda: A Link to the Past – SNES
  • 1993 – The Legend of Zelda: Link’s Awakening – Game Boy
  • 1998 – The Legend of Zelda: Ocarina of Time – Nintendo 64
  • 2000 – The Legend of Zelda: Majora’s Mask – Nintendo 64
  • 2001 – The Legend of Zelda: Oracle of Seasons – Game Boy Color
  • 2001 – The Legend of Zelda: Oracle of Ages – Game Boy Color
  • 2003 – The Legend of Zelda: The Wind Waker – Nintendo GameCube
  • 2004 – The Legend of Zelda: The Minish Cap – Game Boy Advance
  • 2006 – The Legend of Zelda: Twilight Princess – GameCube und Wii
  • 2007 – The Legend of Zelda: Phantom Hourglass – Nintendo DS
  • 2009 – The Legend of Zelda: Spirit Tracks – Nintendo DS

 

 

Die Ausrüstung

Zu Link gehört natürlich seine Ausrüstung. Ich werde die wichtigsten Gegenstände mal auflisten:

 

Masterschwert
Hylia-Schild
Bogen
Bomben
Bumerang

 

Informationen von Wikipedia

 

 
  Insgesamt waren schon 114916 Besucher (411135 Hits) hier!